Willkommen bei DESERTGREENER

Unsere Antwort auf die globale Wasserkrise

Warum DESERTGREENER?

Aktuell leben auf unserer Erde 7,5 Milliarden Menschen. 2,5 Milliarden Menschen leiden derzeit unter Wassermangel und haben keinen regelmäßigen Zugang zu sauberem Wasser. Ein alarmierender Trend, denn in wenigen Jahrzehnten werden 10 Milliarden Menschen auf unserem Planeten leben, während die Wasserversorgung für lediglich 2,5 Milliarden ausreichend sein wird – eine dramatische Diskrepanz, die auf den steigenden Verbrauch und schwindende Reserven zurückzuführen ist. Der Blick in die Zukunft ist besorgniserregend. Global drohen Hungersnöte und Konflikte um Wasserressourcen. Die Wüsten und Trockenzonen der Welt dehnen sich jedes Jahr weiter aus, erreichen mittlerweile Ausmaße, die die Fläche Belgiens übersteigen und sogar größer sind als Nord- und Südamerika zusammen.

Wir sind fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam handeln müssen, um diese Herausforderungen anzugehen. Unsere Webseite bietet nicht nur Einblicke in die aktuellen Entwicklungen, sondern auch eine Lösung, die dazu beitragen kann, die Wasserknappheit weltweit zu bewältigen. Schließen Sie sich unserem Movement an, Ressourcen zu schützen und eine nachhaltige Zukunft für kommende Generationen zu gestalten. Jeder Beitrag zählt – informieren Sie sich, werden Sie aktiv und lassen Sie uns gemeinsam einen positiven Wandel bewirken.

wc_icon1

Derzeit leiden weltweit über 2,5 Milliarden Menschen an Wassermangel

wc_icon2

Soviel Wasser kann nur das Meer bieten, durch Ausbau der Meerwasser-Entsalzung

wc_icon3

Wegen hoher Energiekosten der Entsalzung verlangt es neue Technologien ohne Energiekosten

wc_icon3

Die DESERTGREENER Technologie ist die Antwort auf den globalen Süßwassermangel

DESERTGREENER bietet eine effiziente, kostengünstige und skalierbare Technologie

Die DESERTGREENER-Technologie stellt eine bahnbrechende Methode zur optimalen Bündelung von Sonnenenergie dar. Erhitztes Wasser wird zur Verdampfung gebracht und von Salz, Mineralien, Verunreinigungen und sonstigen Ablagerungen befreit.

Im Gegensatz zu den meisten solaren Destillationsanlagen wird bei unserer Technologie die Sonnenenergie nicht mittels Photovoltaik in Strom umgewandelt und anschließend wieder in Hitze, sondern direkt ins aufzuheizende Wasser gespiegelt und dort fokussiert. Dadurch nutzen wir über 90% der Solarenergie, im Vergleich zu herkömmlichen Photovoltaikanlagen, die lediglich 20% der Energie umsetzen.

Die DESERTGREENER-Technologie zeichnet sich durch ihre Konstruktion aus, die darauf abzielt, Wasser in möglichst großen Kubaturen effizient zu erhitzen. Dieser Ansatz ist derzeit der effizienteste Weg, Solarenergie zur Verdampfung von Wasser zu nutzen.

Unsere Technologie wurde vom Austrian Institute of Technology offiziell geprüft und verifiziert. Zudem ist sie durch Patente in den Zielmärkten und Hersteller-Staaten geschützt.

Tokenomics

DGRX
Tokenkürzel
1.000.000.000
Anzahl Token
Ethereum ETH
ERC-20 & ERC-721
Tokentyp
sale-proceeds7
5% Anteil Team
50.000.000 Token
95% Anteil Verkauf
950.000.000 Token

Roadmap

Unser Plan für eine nachhaltige Zukunft sieht vor, dass Wasser für alle ausreichend vorhanden ist.

Forschungs- & Entwicklungsteam

An der DESERTGREENER Forschung und Entwicklung waren unter anderem folgende Personen beteiligt:

Gutachter

Das DESERTGREENER Gutachterteam besteht aus folgende Personen:

DGRX Vertriebsteam

Das DGRX Vertriebsteam besteht aus folgende Personen:

Blockchain Entwickler

Unsere Partner im Bereich Blockchain Entwicklung:

Börsenlisting (Kryptobörse)

13%
52.615.430 / 380.000.000 Token
DGRX Wallet

DGRX WALLET (coming soon)

In deiner DGRX Wallet kannst du ganz einfach deinen Voucher einlösen, indem du unsere praktische Web-App aufrufst. Solltest du Fragen oder Probleme beim Einlösen deines Gutscheincodes haben, wende dich bitte an unser Support-Team.

FAQ - Fragen und Antworten

Unsere Mission ist es, Wüstengebiete weltweit in blühende, fruchtbare Landschaften zu verwandeln. Durch die Nutzung unserer patentierten Technologie und nachhaltiger Methoden wollen wir nicht nur die Umwelt regenerieren, sondern auch das Leben der Menschen vor Ort nachhaltig verbessern. Wir setzen uns dafür ein, dass durch unsere Projekte Nahrungssicherheit, sauberes Wasser und wirtschaftliche Chancen in betroffene Regionen gebracht werden. Unsere Arbeit schafft Arbeitsplätze, fördert Bildung und unterstützt Gemeinschaften dabei, sich selbstständig und nachhaltig zu entwickeln.

Unsere Vision ist es, mit der innovativen DESERTGREENER-Technologie nachhaltige Lösungen für die globale Wasserkrise zu bieten. Wir setzen auf modernste Methoden der Meerwasserentsalzung, der Wasseraufbereitung und der effizienten Bewässerung, um sowohl in Wüstenregionen als auch in Küstengebieten mit Wasserknappheit neue Möglichkeiten zu schaffen. Durch die Wiederherstellung und Aufwertung versalzter Böden ermöglichen wir produktive Landwirtschaft und stärken die lokale Wirtschaft. Unser Engagement umfasst die Zusammenarbeit mit Gemeinschaften, Forschungseinrichtungen und Partnern weltweit, um den Zugang zu Wasser zu verbessern, die landwirtschaftliche Produktion zu steigern und die Lebensqualität der Menschen nachhaltig zu erhöhen.

Die DESERTGREENER-Technologie besticht durch ihre sensationell hohe Effizienz in der Nutzung von Solarenergie. Durch innovatives Energierecycling wird ein Effekt erzielt, der wie eine Energievervielfachung wirkt. Im Vergleich zu herkömmlichen Solaranlagen liefert die DESERTGREENER-Technologie mindestens die 25-fache Energieausbeute.

Unsere patentierte Innovation ist eine Technologie, die Meerwasser oder Salzwasser zu Süßwasser aufbereitet und eine Vielzahl wertvoller Produkte liefert.

Destilliertes Wasser: wird aufgrund seiner Reinheit hauptsächlich in Labors, der Medizin, der Pharmazie und der Batterieherstellung eingesetzt, um präzise Lösungen herzustellen und empfindliche Geräte zu reinigen. Es findet auch in Haushalten Anwendung zur schonenden Reinigung von Oberflächen und als Elektrolyt in Autobatterien zur Leistungsoptimierung. Dank der kostengünstigen Herstellung durch unsere Technologie kann es in Zukunft auch in der Landwirtschaft zur Bewässerung genutzt und als Trinkwasser aufbereitet werden.
Bei der Verdampfung von Meerwasser verbleiben neben dem destillierten Wasser auch Salze und Mineralien, die als wertvolle Rohstoffe gehandelt werden können.

Natrium (Na): Natrium wird in der Chemieindustrie für die Herstellung von verschiedenen Verbindungen verwendet. Es wird auch in der Lebensmittelindustrie als Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker eingesetzt.

Chlorid (CI): Chlorid wird häufig in der Wasserbehandlung verwendet, um Bakterien und andere Mikroorganismen abzutöten. Es wird auch in der Lebensmittelindustrie, der Chemieindustrie und der Pharmazie eingesetzt.

Magnesium (Mg): Magnesium wird in verschiedenen Industriezweigen eingesetzt, darunter die Metallverarbeitung, die Herstellung von Elektronik und die Herstellung von Feuerwerkskörpern. Es hat auch medizinische Anwendungen als Nahrungsergänzungsmittel und in der Behandlung von Magnesiummangel.

Kalzium (Ca): Kalzium ist ein wichtiger Baustein für Knochen und Zähne und wird daher häufig als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt. Es wird auch in der Lebensmittelindustrie, der Chemieindustrie und der Bauindustrie verwendet.

Kalium (K): Kalium hat verschiedene Anwendungen in der Landwirtschaft, insbesondere als Düngemittel zur Verbesserung des Pflanzenwachstums. Es wird auch in der Lebensmittelindustrie, der Chemieindustrie und der Medizin verwendet.

Die überschüssige Energie, die vom DESERTGREENER bereitgestellt wird, ermöglicht eine Elektrolyse, die eine Vielzahl nützlicher Produkte liefert, die in verschiedenen Industriezweigen und Anwendungen von großer Bedeutung sind.

Wasserstoff (H₂): Wasserstoffgas wird an der Kathode produziert und kann als sauberer Brennstoff oder Energieträger verwendet werden.

Sauerstoff (O₂): Sauerstoffgas entsteht an der Anode und kann für industrielle Anwendungen, medizinische Zwecke oder zur Unterstützung von Verbrennungsprozessen genutzt werden.

Chlor (Cl₂): Chlor wird ebenfalls an der Anode produziert und hat zahlreiche industrielle Anwendungen, einschließlich der Produktion von Desinfektionsmitteln, PVC, und anderen Chemikalien.

Natriumhydroxid (NaOH), auch bekannt als Natronlauge: Natronlauge entsteht als Nebenprodukt und ist ein wertvolles chemisches Reagenz, das in vielen industriellen Prozessen eingesetzt wird, darunter die Papierherstellung, Seifen- und Reinigungsmittelproduktion sowie die Wasseraufbereitung.

Der DGRX Token ist ein E-Geld-Token und dient als Zahlungsmittel im begrenzten Netzwerk des DESERTGREENER Projektes. Der DGRX Token (kurz DGRX) ist ein algorithmischer Stable-Coin, der durch bis zu 24% der DESERTGREENER Ökonomie in Form einer direkten Beteiligung unterlegt ist, die in regelmäßigen Abständen von Wirtschaftsprüfern bewertet wird. Der Wert der Tokens richtet sich nach eben dieser Bewertung außerhalb des Zweitmarktes auf unseren Plattformen und daraus bildet sich der Kaufpreis respektive Wechselkurs des Tokens. Mit dem DGRX Token können Produkte (z.B. NFTs) und Dienstleistungen (z.B. Event- und Besichtigungstickets) erworben werden, die von der DGRX Sales GmbH (Emittent) oder DESERTGREENER Partner-Firmen (Akzeptanzstellen) angeboten werden. Außerhalb dieses begrenzten Netzwerks ist der DGRX Token nicht einsetzbar.

Der DGRX Token wird von der DGRX Sales GmbH angeboten und emittiert. Die DGRX Sales GmbH ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Österreich. Die Gesellschaft gehört zu 100% der KLIMATES AG in der Schweiz, welche die Geschicke des Unternehmens steuert und leitet. Die KLIMATES AG wiederrum ist eng mit der HEMPMATE AG in der Schweiz verbunden.

Nach erfolgreicher Registrierung kannst du den DGRX Token im DESERTGREENER-Backoffice der DGRX Sales GmbH erwerben. Es steht eine Auswahl an unterschiedlichen Token-Paketen zur Verfügung.

Der DGRX Token bietet den Vorteil, dass du damit exklusiv Produkte und Dienstleistungen im begrenzten Netzwerk der DESERTGREENER-Ökonomie auf unserer Plattform erwerben kannst. Zusätzlich ist der DGRX Token mit bis zu 24% der DESERTGREENER Projekte unterlegt, was ihm eine stabile Wertbasis verleiht.

DGRX Token können ab einem Alter von 18 Jahren erworben werden. Aufgrund des begrenzten Netzes bieten wir die Token nur volljährigen Personen im Schengenraum an. Aus regulatorischen Gründen ist dies nicht anders möglich.

Die max. Kauferlaubnis pro Person liegt bei 1 Million Euro, damit eine breite Verteilung gewährleistet ist.

Mit den DGRX Tokens erwirbst du kein Vermögensrecht. Der DGRX Token ist ein E-Geld-Token, mit dem du Produkte und Dienstleistungen kaufen kannst. Die DGRX Sales GmbH wird einen NFT (Non-Fungible Token) anbieten, den du direkt mit DGRX Tokens erwerben kannst. Dieser NFT berechtigt den Inhaber zukünftig dazu, gewinnabhängig und basierend auf der Anzahl der gehaltenen NFTs weitere DGRX Tokens zu erhalten.

In der Muttergesellschaft des Gesamtprojekts, an der die DGRX Sales GmbH mit bis zu 24% beteiligt ist und wirtschaftlich an deren Ergebnissen teilhat, hat niemand außer den ursprünglichen Projektbetreibern ein Mitspracherecht. Diese Regelung dient dazu, die Geheimhaltung der Technologie und die Umsetzung der ursprünglichen Projektziele zu gewährleisten.

Die DGRX Sales GmbH erhält Gewinnbeteiligungen aus der Muttergesellschaft, die sie wiederum in Form von DGRX Tokens an Gesellschafter oder NFT-Inhaber verteilt.

Ja, deine Token sind vererbbar. Es ist jedoch wichtig, dass du die notwendigen Vorkehrungen triffst, um sicherzustellen, dass im Erbfall klar geregelt ist, wer die Ansprüche auf die Tokens hat. Dazu empfehlen wir, die entsprechenden Erben offiziell zu registrieren und gegebenenfalls rechtliche Beratung in Anspruch zu nehmen, um sicherzustellen, dass alle notwendigen Dokumente und Verfügungen korrekt erstellt und hinterlegt sind. So stellst du sicher, dass deine Token im Falle deines Todes reibungslos und gemäß deinen Wünschen an die Erben übertragen werden können.

Unser Ziel ist es, den DGRX Token auf dem Zweitmarkt anzubieten, sobald 380.000.000 Token im Umlauf sind. Ein solcher Zweitmarkt kann eine etablierte Kryptowährungsbörse wie Binance oder Kraken sein. Den aktuellen Fortschritt bezüglich der verkauften Token kannst du auf unserer Homepage desertgreener.sale verfolgen.

Um insbesondere in der Anfangsphase des Projekts die Stabilität
des Tokenwerts zu gewährleisten, haben wir uns für eine initiale Token-Sperre entschieden. In der Vergangenheit war es oft zu beobachten, dass es zu großen Ausverkäufen kam, unmittelbar nachdem die Tokens auf dem Sekundärmarkt verfügbar wurden. Durch die Implementierung der Token-Sperre und zeitgleiche Übertragung auf die public Blockchain (SmartContract) möchten wir einerseits eine gewisse Stabilität gewährleisten und andererseits das Vertrauen unserer Token-Käufer stärken.

Hinsichtlich der Token-Ausgabe gilt folgendes:

Sobald der DGRX Token am Zweitmarkt handelbar ist, werden monatlich 10% der verfügbaren Token freigegeben. Dadurch erhält jeder Token-Inhaber spätestens innerhalb von 10 Monaten nach der Listung die volle Verfügbarkeit auf seine erworbenen Token.

Ein Whitepaper ist ein umfassendes Dokument, das detaillierte Informationen zu einem bestimmten Thema, Produkt, Projekt oder einer Technologie bereitstellt. Es wird häufig in der Geschäftswelt und insbesondere im Technologiebereich verwendet, um komplexe Sachverhalte klar und verständlich darzustellen.

Beispiel aus der Kryptowährungsbranche

In der Kryptowährungsbranche beschreibt ein Whitepaper typischerweise:
• Die zugrunde liegende Technologie und das Protokoll.
• Den Anwendungsfall und die Problemstellung, die die Kryptowährung löst.
• Die Architektur und die technischen Details des Netzwerks.
• Die Tokenomik, einschließlich der Verteilung, des Angebots und der Nutzung der Token.
• Den Entwicklungs- und Implementierungsplan.

Ein bekanntes Beispiel ist das Bitcoin-Whitepaper von Satoshi Nakamoto, das die Grundlagen und Funktionsweise der ersten Kryptowährung detailliert darlegt.

Das Whitepaper kann in der jeweils aktuellen Version auf unserer Homepage: desertgreener.sale abgerufen werden.

AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW

African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO)
BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW

Eurasian Patent Organization
AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM

European Patent Office
AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR

African Intellectual Property Organization
BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG

Das Patent wurde im Jahr 2018 angemeldet

In den meisten Ländern 20 Jahre, also bis 2038.

Es gibt mehrere Stellen, an denen man die Patente finden kann. Hier sind zwei Links, die online aufgerufen werden können:

https://patentscope.wipo.int/search/en/detail.jsf?docId=WO2020033984
https://patents.justia.com/patent/11820674

Die Abkürzung „KYC“ steht für die englische Bezeichnung „know your customer“ und bedeutet auf Deutsch „kenne deine Kunden“. Für dieses regulatorisch vorgeschriebene Verfahren ist es erforderlich, einen amtlichen sowie gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) und ein personalisiertes Dokument wie z.B. Stromrechnung, Meldezettel oder Gewerbenachweis (nicht älter als 3 Monate) im Backoffice hochzuladen.

Lichtbildausweis: Dieser darf nicht abgelaufen sein, und der Name und das Geburtsdatum müssen mit den hinterlegten Daten im Backoffice übereinstimmen. Beim Führerschein und Personalausweis müssen beide Seiten hochgeladen werden.

Dokument mit Adressnachweis: Hier wird überprüft, ob die Adresse des hochgeladenen Dokuments, das nicht älter als 3 Monate sein darf, mit der Adresse und deinem Namen im Backoffice übereinstimmt.

Aus gesetzlichen Gründen akzeptieren wir nur folgende Dokumente:
- Festnetz- oder Internetanschlussrechnung
- Kontoauszug einer Bank
- Versorgerrechnung (Strom, Gas oder Wasser)
- Kreditkartenabrechnung
- Steuerrechnung
- Wohnsitzbestätigung (Meldezettel)
- Firmenbuchauszug

Die Verifizierung dauert in der Regel maximal 1-2 Werktage. Wir bitte um Berücksichtigung, dass am Wochenende keine Verifizierungen stattfinden können, weil jeder Verifizierung durch Personal erfolgen muss.

Derzeit bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

Banküberweisung
BTC / Bitcoin
ETH / Ethereum
USDT / Tether USD
SOL / Solana
USDC / USD Coin

Die Dauer einer Banküberweisung kann je nach Art der Überweisung und den beteiligten Banken variieren:

SEPA-Überweisungen: Innerhalb des SEPA-Raums (Single Euro Payments Area) dauert eine Überweisung in der Regel ein bis zwei Werktage.

Faktoren, die die Dauer beeinflussen
• Bankarbeitstage: Überweisungen werden nur an Bankarbeitstagen bearbeitet. Wochenenden und Feiertage können die Dauer verlängern.
• Überweisungszeitpunkt: Überweisungen, die nach dem Annahmeschluss der Bank eingereicht werden, werden am nächsten Bankarbeitstag bearbeitet.
• Unterschiedliche Zeitzonen: Bei internationalen Überweisungen können unterschiedliche Zeitzonen die Bearbeitungszeit beeinflussen.

Im Allgemeinen sollte eine Banküberweisung ein bis zwei Werktage in Anspruch nehmen, während internationale Überweisungen bis zu 4 Tagen dauern können.

Wenn es deine Bank unterstützt, bieten wir auch SEPA Echtzeitüberweisung an. Wichtig ist, dass als Zahlungsempfänger zwignend die Firma DGRX Sales GmbH eingesetzt wird und nicht der Name der Bank!

Die IBAN setzt sich in verschiedenen Ländern unterschiedlich zusammen und kann daher unterschiedlich lang sein. Unsere Bank hat ihren Sitz auf Malta. IBANs in Malta bestehen aus 31 Zeichen.

Du kannst unseren Support per E-Mail an info@desertgreener.io oder im Backoffice über das interne Ticketsystem unter dem Menüpunkt „SUPPORT“ erreichen.

In der Regel antwortet unser Support an Werktagen innerhalb von 24 Stunden. Bei umfangreicheren Anfragen kann die Reaktionszeit jedoch bis zu 48 Stunden betragen.

Die Menschheit benötigt eine Verdoppelung der menschlichen Wasserversorgung in den kommenden Jahrzehnten. Das kann in großem Stil nur die DESERTGREENER-Technologie bewältigen. Ägypten kann so einen Zweiten Nil erhalten, der vom Mittelmeer flussaufwärts fließt, bis zu 50 Millionen km2 Trockenzonen der Erde können mit Wasser versorgt und damit komplett verändert werden, Wasserknappheit wird der Geschichte angehören, ebenso wie die Wüsten, die neuem Lebensraum für ca. 11 Milliarden Menschen weichen. 

Die Menschheit steht vor der Herausforderung, die Wasserversorgung in den kommenden Jahrzehnten zu verdoppeln, um den steigenden Bedarf zu decken. Diese gewaltige Aufgabe kann im großen Stil nur eine innovative Technologie, wie jene von DESERTGREENER bewältigt werden.

Ein Zweiter Nil für Ägypten

Mit unserer Technologie könnte Ägypten einen zweiten Nil erhalten, der vom Mittelmeer flussaufwärts fließt. Dies würde nicht nur die Wasserverfügbarkeit in der Region dramatisch erhöhen, sondern auch neue landwirtschaftliche und wirtschaftliche Möglichkeiten schaffen.

Versorgung von Trockenzonen weltweit

Die DESERTGREENER-Technologie hat das Potenzial, bis zu 50 Millionen km² Trockenzonen weltweit mit Wasser zu versorgen. Diese Gebiete könnten vollständig transformiert werden, wodurch Wasserknappheit der Vergangenheit angehören würde.

Schaffung neuen Lebensraums

Durch die Bewässerung und Begrünung von Wüsten könnten neue Lebensräume für etwa 11 Milliarden Menschen geschaffen werden. Dies würde nicht nur die Lebensqualität verbessern, sondern auch neue wirtschaftliche Möglichkeiten und Lebensgrundlagen für Milliarden von Menschen eröffnen.

Mit der DESERTGREENER-Technologie kann eine nachhaltige und wasserreiche Zukunft Realität werden, die die Grundlage für das Leben und die Entwicklung der Menschheit sichert.

Bestehende Kunden und Partner finden alle Ankündigungen zu Events und Webinaren direkt im Backoffice.

Es gibt ca. ein Dutzend Länder, die das erste Pilotprojekt haben wollen, aber wir werden uns in der ersten Phase auf drei Standorte in der EU beschränken, die Kanarischen Inseln, Südspanien und Zypern.